Menü
  
Slider Shadow

Frauen raus aus der Gewalt - ein neues Online-Angebot für Frauen

Einen wichtigen Beitrag zum Thema Frauen in Gewaltbeziehungen leistet die neue Website http://grovima.de/frauen-raus-aus-der-gewalt.de/

Dort finden Frauen, die von Misshandlungen betroffen sind, schnell und unbürokratisch überregionale Hilfsangebote und Beratungsstellen.

http://grovima.de/frauen-raus-aus-der-gewalt.de/

 

Wir brechen das Schweigen! Das Hilfetelefon bei Gewalt gegen Frauen

Zum 24. Oktober 2016 ruft das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben mit dem Hilfetelefon -  Gewalt gegen Frauen zu einer Selfie-Aktion in den sozialen Netzwerken auf. Das unterstützen wir gerne! Und wenn auch Sie Lust haben, sich daran zu beteiligen, finden Sie alle Informationen und Materialien unter http://www.aktion.hilfetelefon.de/

 

"Schweigen brechen heißt... mitmachen!"

Selbsthilfegruppe für Frauen mit sexuellen Gewalterfahrungen

Seit März 2016 gibt es in Straubing eine neue Selbsthilfegruppe für Frauen, die sexuelle Gewalt erfahren haben oder aktuell erfahren. Laden Sie sich den Flyer hier herunter.

aktiv in den Arbeitsmarkt - individuelles Angebot für Frauen im bfz Straubing

Sie haben ihre Erwerbstätigkeit oder betriebliche Berufsausbildung wegen der Betreuung von aufsichtspflichtigen Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen unterbrochen und möchten wieder erwerbstätig werden?
Dann kommen Sie in unser Projekt aktivA (aktiv in den Arbeitsmarkt)!

Laden Sie sich hier den aktuellen Flyer herunter und erfahren mehr zu diesem Projekt!

Weltfrauentag 2016 - eine erfolgreiche und inspirierende Veranstaltung im Paul Theater

Zum Weltfrauentag 2016 fand im Paul Theater Straubing unter mithilfe vieler Straubinger Frauen ein interessanter, lustiger und inspirierender Abend statt. Lesen Sie hier den Presseartikel zum Abend im Paul Theater.